Junggesellenabschied in MV

FÜR MÄDELS

Mädel, ab morgen ist die schöne, unbeschwerte Zeit endgültig vorbei!  Die beste Freundin muss dann hinter dem "Göttergatten" zurückstehen: Shoppingtouren, Weiberabend und ähnliche Aktivitäten unterliegen der "Genehmigung des Herrn". Und nicht zu vergessen: Das liebevolle hinterhertragen von Socken, der aufgeklappte Kloo-Deckel und und andere "liebenswerte Besonderheiten" bestimmen fortan den Lebensinhalt! Na? Angst?....

FÜR JUNGS

Mann, Du weißt welchen Wind ab morgen bläst? Andere Mädels sind nun endgültig Tabu! Selbst "angucken" schreit schon nach der Höchststrafe! Kneipenabende mit den Kumpels, Fussball gucken oder die eigene Comic-Sammlung... Vergesst es!!!! 'Im stehen pinklen dürfen oder gar ein eingener Platz im Kleiderschrank - damit ist jetzt 'Ende-Gelände'! Und nein, Sie kocht auch nicht wie Mutti!

Egal ob Mann ob Frau, schreit das nicht förmlich nach dem Satz:

"Wir lassen noch mal richtig die Sau raus!"???

Natürlich haben wir das o.g. Szenario witzig formunliert und so wollen wir es auch verstanden wissen. Wir gehen natürlich davon aus, dass Ihr den Partner für's Leben gefunden habt und reichlich für künftige Steuerzahler sorgen werdet *kicher*... ABER, diese "letzte Nacht in Freiheit", die "letzte Nacht des Junggesellen- und Junggesellinnenabschieds" gehört Euch und Euren Freunden. Und genau hier wollen wir Euch helfen einen unvergesslichen Tag und eine ebenso unvergessliche Nacht zu gestalten. Denn längst ist ein Junggesellen/-innen Abschied nicht mehr nur "Wir bestellen uns mal eine Stripperin oder einen Stripper!".

Auf unseren Seiten findet Ihr einige Ideen und Anregungen für Euren Junggesellenabschied in den Regionen Rostock, Schwerin, Wismar, Stralsund, Neubrandenburg, Neustrelitz und Waren/Müritz. Auf das es eine unvergessliche Party wird ;-).